Lilly Kugler-König

Leiterin der Ballettschule/ Tanzpädagogin:

 

Die gebürtige Münchnerin tanzt seit ihrem 3. Lebensjahr.

Ihre Tanzausbildung absolvierte sie zunächst in München im Studio Daniela Glück. Dort erhielt sie auch Unterricht in Tanzpädagogik und gab im Rahmen der Ausbildung Unterricht in Jazzdance und Ballett.

Am Dance Center Iwanson in München erweiterte sie ihr Repertoire in Pädagogenworkshops mit der Spezialisierung auf die Bedürfnisse der verschiedenen Altersstufen.

Sie vervollständigte ihre Ausbildung am Tanz- und Gesangsstudio Theater an der Wien, die sie mit der paritätischen Prüfung und Diplom abschloss.

Anschließend unterrichtete sie vorwiegend Kinder und Jugendliche in den Fächern Jazz, Stepp und Ballett, in der Kindermusicalcompany Wien (zuletzt Leiterin ihrer eigenen Abteilung), im Tanzstudio Elisabeth Mills und in diversen Schulen, in denen ihr Unterricht regen Zuspruch fand.

  

Parallel stand sie in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen auf der Bühne: Sie tanzte, sang und spielte u.a. in "Elisabeth", "Sunset Boulevard", "Ludwig II" und spielte an renommierten Häusern wie den Vereinigten Bühnen Wien und dem Kabarett Simpl. Im Kino war sie im Oscarprämierten Film "Die Fälscher" zu sehen.

 

Außerdem ist sie als freie Choreografin tätig. In dieser Funktion arbeitet sie auch immer wieder mit Kindern.

 

 

 

Caroline Spring

 

Die gebürtige Schweizerin besucht seit ihrem 6. Lebensjahr den Tanzunterricht. Nach der Matura absolvierte sie den einjährigen Musicallehrgang in Luzern (Schweiz) und gleich danach zog es sie nach Wien, wo sie 2012 am Vienna Konservatorium ihre Musicalausbildung abschloss.

 

Sie war auch schon in diversen Musical- und Operettenproduktionen zu sehen, wie z.B. „Chicago“, „Der Vogelhändler“, „die lustige Witwe“, „Der König der Löwen“ (Projekt mit Kindern und Jugendlichen), „fünf im gleichen Kleid“, „der Mann von LaMancha“, „my fair lady“ und vielen mehr.

 

Seit 2011 unterrichtet sie bei „Kreadance“ kreativen Kindertanz und konnte auch davor schon viele Erfahrungen sammeln, da sie immer wieder Vertretungslehrerin war (Ballett für Kinder und Erwachsene, Jazztanz, Floor Barre, u.a.).

 

Mit dem „Carousel Theater“ ist sie auch oft als Tänzerin auf der Bühne oder als Leiterin in Tanz-/ Theaterworkshops für Kinder und Jugendliche zu sehen.

 

Nun freut sich Caro auf eine schöne Zeit mit den Wiener Ballettmäusen!

 

 

 

Anja Bräutigam

Nach einer Ausbildung für modernen Bühnentanz und dem abgeschlossenen Studium der Theater,- Film- und Medienwissenschaften arbeitet Anja Bräutigam als Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreografin und Regieassistentin. Sie war in Stücken wie JESUS CHRIST SUPERSTAR, LES MISÉRABLES, EVITA, WEST SIDE STORY, GRÄFIN MARIZA u.v.m. auf der Bühne zu sehen. Als Regieassistentin und Choreografieassistentin war sie auf der Felsenbühne Staatz (2013-2016) sowie in der Oper Graz und im Dschungel Wien tätig. Beim Kindermusicalsommer NÖ/ Schiltern zeichnete sie für die Choreografie verantwortlich. Als Tanzpädagogin arbeitete sie bereits an mehreren Studios in Wien u.a. Studio an der Wien, Vereinigte Ballettschulen, Broadway Connection, sowie zuletzt bei Perform(d)ance in Deutschland. Aktuell unterrichtet sie auch in der Musicalakademie Niederösterreich und am Vienna Konservatorium.